Dürfen wir uns eben vorstellen:

Wir sind Jacco, Riët, Juliëtte und Luuk und wohnen seit Januar 2011 in Maravilla Verde B&B im Herzen von Andalusien, Südspanien. Wir geniessen täglich diesem schönen Landstrich von Spanien, den wir Ihnen gerne ein wenig näher bringen möchten.

Jacco, der fröhliche Optimist, geht keiner Plauderei aus dem Wege und macht Sie gerne bekannt mit den lokalen Getränken. Er bereitet auch gerne das dreigängige Abendessen für Sie vor, und ist erst dann so richtig zufrieden wenn er es allen recht machen konnte.

Riët kümmert sich um Juliëtte und Luuk und ist der kreative Kopf in unserem Bed und Breakfast. Sie giebt Ihnen die richtigen Tips um die schönsten Stellen unseres Landstriches zu entdecken. Keine Frage ist ihr zuviel.

Juliëtte ist in Spanien geboren (15 Mai 2011) und liebt tansen und Feste. Auch möchte sie gerne mit andere Kinder spielen.

Luuk ist auch in Spanien geboren (4 Marzo 2013) und schenkt gerne allen Gästen sein fröhliches Lachen.

Mittllerweile haben wir im Dorf spanische Freunde, bei denen wir regelmässig Tapas essen gehen. Unsere Gäste begleiten uns auch gerne, um diese freundliche Familie zu treffen und um so auf diese Weise mehr über die spanische Kultur zu erfahren.

Unser Motto ist: Komm als Gast, geniesse und gehe als Freund.

Eingebettet zwichen Naturparks befindet sich in einem Tal am Fluss Guardalet unsere besondere und gemütliche originale spanische Finca (B&B).